Neue Hard 12
8005 Zürich

Grundsätze




!! Mit “Wir” sind alle gemeint, die an diesem Raum mitwirken und mitwirken werden !!

MÖGLICHKEITSRAUM
Wir setzen uns für einen vielfältigen Veranstaltungsraum ein, in dem kleine Versuche und mutige Experimente stattfinden.

GESELLSCHAFTSSPOLITISCHER ANSPRUCH
Wir setzen uns konstruktiv mit politischen und gesellschaftlichen Fragen auseinander, die unsere Zukunft prägen werden.

NICHT-KOMMERZIELL 
Wir machen einen Raum, in dem der Konsum nicht im Vordergrund steht, deswegen werden Betrieb und Veranstaltungen ohne Orientierung auf Gewinn geführt und ein solidarisches Preissystem aufgebaut.


NEUE VERANSTALTUNGSKONZEPTE
Wir wollen gängige Veranstaltungs-Konzepte aufbrechen, Neues ausprobieren und Ungehörtes aussprechen.


NICHT-INSTITIONALISIERT
Wir geben insbesondere Menschen, Kollektiven, Initiativen, Projekten einen Raum, die am ausprobieren sind und in der Stadt Zürich noch keinen eigenen festen Platz haben.


OFFEN FÜR NEUE 
Wir sind als Raum sowie als Vereinsstruktur stets offen für neu Dazukommende, die sich den Grundsätzen anschliessen und den Raum aktiv mitgestalten möchten.


INVOLVIEREND 
Wir fördern Austausch, Synergien, Kollaborationen, Interaktionen untereinander, zwischen Betreiber*innen, Veranstalter*innen, Besucher*innen, Nachbar*innen und weiteren Interessierten.


DIALOG
Wir möchten über Bedürfnisse, Wünsche, Differenzen reden, sowohl indem wir Anliegen von Anderen anhören als auch dass wir unsere Anliegen selbst vorbringen.


ACHTSAMER UMGANG
Wir prägen eine Kultur des Miteinanders und des gegenseitigen Respekts.


SELBSTVERWALTENDER BETRIEB
Wir schaffen laufend an guten Betriebsstrukturen, die aktiv von allen Engagierten mitgestaltet werden können.


SELBSTREFLEXION
Wir reflektieren unsere Vereinsstrukturen regelmässig kritisch und sind offen, unser eigenes Handeln diesen Reflexionen anzupassen.